Imexus 37 DS

Imexus 37 DS

Die Imexus 37 DS ist eine hochseetaugliche Decksalonyacht, die durch viel Wohnkomfort und ausgezeichnete Segeleigenschaften überzeugt. Das Decksalonkonzept verbindet Lebensraum und Segelvergnügen auf allen Ebenen, indem auch unter Deck stets das Geschehen von draußen genossen werden kann. Das Panoramafenster im großzügigen Salon ermöglicht einen Rundumblick beim Segeln und einen lichtdurchfluteten Raum in allen Bereichen der Yacht.

Dank einer schlanken Rumpfform taucht die Imexus 37 DS weich in die Welle ein und kann so ihre sehr gute Segelcharakteristik unter Beweis stellen. Die theoretische Rumpfgeschwindigkeit von 7,8 Knoten wird schon bei schwachen Brisen regelmäßig erreicht. Bereits bei einer Windstärke von lediglich 3 Beaufort erzielt das Boot 5,7 Knoten. Für eine einfache Handhabung werden alle Fallen und Strecker ins Cockpit umgelenkt, sodass die Imexus 37 DS auch schnell und bequem ohne große Crew gesegelt werden kann. Insgesamt segelt das Boot sehr kursstabil, mit einem fein abgestuften Steuerverhalten.

Eine starke Motorisierung (28 – 55 PS) ermöglicht die Unabhängigkeit von Wetterbedingungen. So können auch bei schlechten Wetterverhältnissen schnell weite Strecken zurückgelegt werden. Bei Vollgas erreicht die Imexus 37 DS mit einem 38 PS Motor 8,2 Knoten.

Das Cockpit an Bord der Imexus 37 DS ist tiefliegend und für sechs bis acht Personen wohl dimensioniert. Einsteigen kann man entweder über die integrierte Badeplattform oder über die Relingsdurchstiege auf Steuer- und Backbord. Für eine verbesserte Sicht sitzt der Steuermann beim Segeln auf einer gewölbten Achtersitzbank. Unter den komfortablen Sitzbänken befinden sich vier große Backskisten, die als Stauraum für die seemännische Ausrüstung dienen. Das gesamte Deck ist pflegeleicht und schön mit Flexi Teak ausgelegt, so kann auf eine aufwendige Wartung bei der Verwendung von Teakholz verzichtet werden. Durch den Decksaufbau wird zudem verhindert, dass Spritzwasser in der Plicht landet.

An Bord bietet die Imexus 37 DS mit seinem geräumigen Wohnbereich, der Eignerkabine sowie zwei weiteren Gästekabinen viel Raum für sechs bis acht Personen. Im Decksalon verfügt das Boot über eine Stehhöhe von bis zu 2,30 m, sodass auch für große Menschen ein aufrechtes und bequemes Stehen möglich ist. Auf dem komfortablen Sofa, welches zu zwei weiteren Schlafplätzen umgebaut werden kann, finden sechs bis acht Personen gemütlich Platz. Auf diese Weise können Freunde zu einem vertrauten Abendessen an Bord eingeladen werden.

 

Salon
Eignerkabine


Durch den Decksalon und die Raumverteilung auf mehrere Ebenen bietet die Imexus 37 DS fast drei Quadratmeter mehr Wohnfläche unter Deck als herkömmliche Segelboote dieser Größe, sodass im ganzen Boot großzügige und wohnliche Kabinen entstehen. Die Eignerkabine im Vorschiff hat eine Stehhöhe von 1,84 m sowie eine bequeme V-Doppelkoje, die durch eine Länge von 2,30 m und einer Breite von 2,38 m reichlich Kopf- und Beinfreiheit gewährt. Um auch auf längeren Segeltörns stets sein wichtigstes Hab und Gut mitnehmen zu können, verfügt die Imexus 37 DS über viel Stauraum. So kann das Gepäck in der Eignerkabine einfach in zwei Schränken, Schubfächern unter den Kojen, Schapps und verschiedene Ablagen untergebracht werden.

Auch die beiden Gästekabinen überraschen durch Ihre Größe. Während die Mittelkabine eine Länge von 2,05 m sowie Breite von 1,40 m ausweist, kann die Achterkabine auf Wunsch sogar mit Maßen von 2,80 x 1, 60 m ausgestattet werden. Wer eine solch geräumige Kabine nicht benötigt, kann sich auch gerne eine begehbare Backskiste oder einen kleinen Werkstattraum einbauen lassen.

Für ein bequemes und genussvolles Leben an Bord stellt die Imexus 37 DS eine großzügige Küche mit halbkardanischem Gasherd, Backofen, Mikrowelle, Kühlbox bzw. –schrank sowie zwei lange Arbeitsflächen zu Verfügung. Das weiträumige Bad mit Toilette und Dusche ist modern ausgestattet, pflegeleicht, hell und durch zu öffnende Fenster gut belüftet, sodass man sich fast wie zuhause fühlen kann. Insgesamt ist auf dem Boot durch Luken und aufklappbare Fenster stets für eine gute Belüftung gesorgt.

Alles in allem strahlt die Imexus 37 DS durch ihre warme und reflektierte Ausstattung mit viel Echtholz ein gemütliches Ambiente aus. Angesichts des Decksalons können auch nach der Sommersaison noch Segeltörns unternommen werden, was die Yacht besonders für Fahrtensegler die guten Komfort und viel Lebensraum unter Deck schätzen, sehr attraktiv macht.


TECHNISCHE DATEN

CE-Klassification: A

Rumpflänge: 11,30 m

Gesamtlänge ü. A.: 11,55 m

Wasserlinienlänge (LWL): 10,40 m

Breite ü. A.: 3,55 m

Wasserlinienbreite: 3,20 m

Länge-Breiten-Verhältnis: 3,15 : 1

Tiefgang: 1,75 m

Gewicht: 7.500 kg

Kielballast: 2.700 kg

Theo. Rumpfgeschwindigkeit: 7,8 kn

Masthöhe: 16,30 m

Großsegel: 30 m2

Genua: 30 m2

Motor: Volvo 28 PS